Die Grillmeisterschaft NRW 2013

DSC_2755

Wie jedes Jahr lud auch in 2013 wieder die Vereinigung zur Grillmeisterschaft NRW und suchte die besten Griller des ganzen Bundeslandes. Selbstverständlich blieb für die Gäste auch das leibliche Wohl unter gar keinen Umständen auf der Strecke. Das von der Grillschule auf Grillakademie-duesseldorf.de gesponserte Team trat bei der diesjährigen Meisterschaft unter den Namen “ Das A&O des Grillens“ erstmalig an und konnte gleich einen entscheidenden Erfolg verbuchen. Welcher dies war und wie genau das prämierte Menü des Teams aussah, erfahren Sie in den folgenden Zeilen.Das erfolgreiche Menü bei der Grilmeisterschaft NRW 2013

Das Team der Grillakademie Düsseldorf bestehend aus Alexander, Oliver, Claudia, Elke und Sabine meisterte den zweiten Platz in der Kategorie Burger. Allem Anschein nach waren die Mitglieder der verantwortlichen Jury noch nicht für den Hauptgang bereit. Das prämierte Menü bestand in diesem Zusammenhang aus einer Wagyu Bratwurst mit Füllung, die auf spezielle Weise nach Alexander Style zubereitet wurde. Durch die Zubereitung an Senf-Joghurt Soße und einem Grillbrötchen mit Kräuterbutter wurde die Komposition gekonnt abgerundet. Der ebenfalls zubereitete Wildschweinburger
mit Chilli-Tomaten und Koriandermayonnaise wurde an Salat mit Honig-Senf-Apfeldressing den Jury-Mitgliedern überreicht. Im Anschluss durften die kulinarischen Genüsse an Jakobsmuscheln auf gegrillter Zwiebelsuppe mit Blutwurstbröseln ausgelassen werden, was wohl einigen Jury-Mitgliedern zu exotisch erschien. Zum Abschluss gab es dann noch Ebelskiver, der speziell nach Oliver Style zubereitet wurde. In Anbetracht der Tatsache, dass das Team der Grillakademie Düsseldorf hierbei das erste Mal an der offiziellen Grillmeisterschaft NRW teilnahm, kann sich das Ergebnis in jedem Fall sehen lassen!
DSC_2760

Schreibe einen Kommentar