Die Grillakademie macht Schlagzeile

Die Grillakademie in der Presse

Grillen liegt bei vielen Deutschen seit Jahrzehnten hoch im Kurs. Um viele neue Kniffe zu lernen, bietet die Grillakademie seit geraumer Zeit Kurse an, die im Rahmen von Veranstaltungen zur Verfügung gestellt werden. Nun endlich scheint man auch auf Seiten der seriösen Presse auf die Grillakademie aufmerksam geworden zu sein. Immerhin hat man sich dazu entschlossen, einmal ausführlich über das Wirken der Grillakademie zu berichten. Um was es im Artikel genau geht und wie die Grillakademie hier genau abgeschnitten hat, erfahren Sie im folgenden Absatz.

Die Grillakademie als Artikel in “Die Welt”

Hierbei geht der Autor ausführlich auf das Angebot der Grillakademie ein und beleuchtet das spannende Thema der vollkommen neuen Herangehensweise an das Grill-Geschehen in Deutschlands Gärten zur warmen Jahreszeit im Detail und durchweg positiv. Auch werden die Teilnehmer von den Vorteilen der nicht immer ganz günstigen Varianten überzeugt und dürfen im Rahmen der ein oder anderen Grillakademie Veranstaltung natürlich auch selbst einmal Hand anlegen, um sich ein ganz eigenes Bild machen zu können. Das Statussymbol Grill steht hier stets im Mittelpunkt, weshalb die Grillakademie auch keinerlei Abstriche im Hinblick auf die qualitative Verarbeitung sowie die gewährten Funktionen der eigens vorgestellten Grills in Kauf nehmen möchte. Nicht ohne Grund ist man lizenzierter Partner des weltweit führenden Grill-Herstellers Weber, der sich seit Jahrzehnten auf diesem Gebiet behaupten kann. Die Grillakademie spricht darüber hinaus jung und alt gleichermaßen an, wobei auch die Gesellschaftsschicht plötzlich keine Rolle mehr zu spielen scheint, wenn sich zwei Männer vor einem funkelnagelneuen Grill eingefunden haben, um ihrem Hobby zu frönen. Vielleicht versteckt sich gerade hier das Erfolgsgeheimnis der Grillakademie!