Grillplätze in Düsseldorf

Grillen avanciert immer mehr zu einer Art Volkssport.

smoky-mountain

Mit Freunden und Familie gemeinsam zu grillen macht Jung und Alt großen Spaß und wer keinen eigenen Garten und kein geeignetes Grundstück hat, nutzt gerne die von Stadt oder Kommune zur Verfügung gestellten, öffentlichen Grillplätze.

Auch die Landeshauptstadt Düsseldorf stellt ihren Bürgern einige Plätze zum Grillen zur Verfügung.

Zu beachten gilt es dabei, dass das Brutzeln unter freiem Himmel nicht überall erlaubt ist. Offizielle Grillplätze in Düsseldorf finden sich in den drei großen Freizeitparks der Stadt. In den Freizeitparks Heerdt, Ulenbergstraße und Niederheid stehen fest installierte Grills zur Verfügung, die nach vorheriger Anmeldung, kostenlos genutzt werden können. Vorteil dabei ist, dass kein eigener Grill angeschleppt werden muss und Tische und Bänke ebenfalls zur Verfügung stehen. Für Familien mit Kindern zu empfehlen, da große Spielwiesen, Spielplätze und sanitäre Anlagen vorhanden sind.

Das Grillen kann somit prima in einen Familientag mit Urlaubsfeeling integriert werden.

Auch an Nord und Südseite des Unterbacher Sees in Düsseldorf gibt es feste Plätze zum Grillen, die Reservierung ist jedoch mit einer Mietgebühr von ca. 30 Euro pro Nachmittag verbunden. Im Rhein-Park, im Südpark und im Volkspark wird Grillen auf den Wiesen offiziell geduldet. Nachteil ist das Fehlen von fest installierten Grills, so dass man alles selber heranschaffen muss. Unbedingt zu beachten ist beim grillen in den Parks die Müllentsorgung und die Achtsamkeit für die Rasenfläche, die nicht beschädigt werden darf. Auch an den Rhein-Stränden Düsseldorfs wird Grillen geduldet, mit Ausnahme der Naturschutzgebiete wie dem Himmelgeister Rhein-Bogen – hier ist das Grillen streng untersagt. Auch am Rheinufer sollte die Müllentsorgung nach dem Grillen selbstverständlich sein.

Die Grillakademie macht Schlagzeile

Die Grillakademie in der Presse

Grillen liegt bei vielen Deutschen seit Jahrzehnten hoch im Kurs. Um viele neue Kniffe zu lernen, bietet die Grillakademie seit geraumer Zeit Kurse an, die im Rahmen von Veranstaltungen zur Verfügung gestellt werden. Nun endlich scheint man auch auf Seiten der seriösen Presse auf die Grillakademie aufmerksam geworden zu sein. Immerhin hat man sich dazu entschlossen, einmal ausführlich über das Wirken der Grillakademie zu berichten. Um was es im Artikel genau geht und wie die Grillakademie hier genau abgeschnitten hat, erfahren Sie im folgenden Absatz.

Die Grillakademie als Artikel in “Die Welt”

Hierbei geht der Autor ausführlich auf das Angebot der Grillakademie ein und beleuchtet das spannende Thema der vollkommen neuen Herangehensweise an das Grill-Geschehen in Deutschlands Gärten zur warmen Jahreszeit im Detail und durchweg positiv. Auch werden die Teilnehmer von den Vorteilen der nicht immer ganz günstigen Varianten überzeugt und dürfen im Rahmen der ein oder anderen Grillakademie Veranstaltung natürlich auch selbst einmal Hand anlegen, um sich ein ganz eigenes Bild machen zu können. Das Statussymbol Grill steht hier stets im Mittelpunkt, weshalb die Grillakademie auch keinerlei Abstriche im Hinblick auf die qualitative Verarbeitung sowie die gewährten Funktionen der eigens vorgestellten Grills in Kauf nehmen möchte. Nicht ohne Grund ist man lizenzierter Partner des weltweit führenden Grill-Herstellers Weber, der sich seit Jahrzehnten auf diesem Gebiet behaupten kann. Die Grillakademie spricht darüber hinaus jung und alt gleichermaßen an, wobei auch die Gesellschaftsschicht plötzlich keine Rolle mehr zu spielen scheint, wenn sich zwei Männer vor einem funkelnagelneuen Grill eingefunden haben, um ihrem Hobby zu frönen. Vielleicht versteckt sich gerade hier das Erfolgsgeheimnis der Grillakademie!

Der Weber Grill Spirit

Wer sich beim Grillen auf Ergebnisse freuen möchte, die auf den Punkt zubereitet sind, der sollte keine Experimente wagen. Vielmehr kann sich für einen Weber Grill mit Gas-Betrieb entscheiden. Der namhafte Hersteller bietet in diesem Zusammenhang eine große Auswahl an Exemplaren des Weber Grill an. Gerade die Varianten vom Weber Grill Spirit erfreuen sich einer großen Beliebtheit. Was es genau mit den verschiedenen Exemplaren auf sich hat, erfahren Sie im folgenden Absatz!

Auf diese Highlights darf sich beim Weber Grill Spirit gefreut werden
Wenn auch Sie sich für einen Weber Grill Spirit interessieren, erhalten Sie nun alles relevante zu diesem ganz besonderen Weber Grill, der auch Ihnen den perfekten Grillgenuss verspricht. Die mit Gas betriebenen Exemplare beim Weber Grill lassen sich natürlich in unterschiedlichen Ausführungen in Anspruch nehmen, weshalb hier beim Weber Grill Spirit vom Anfänger bis hin zum erfahrenen Griller wirklich jeder auf seine Kosten kommen wird. Der emaillierte Deckel mit dem integrierten Thermometer ist der Garant für eine perfekte Temperaturkontrolle, was für die Zubereitung von Fleisch, Fisch oder Hähnchen auf den Punkt von unabdingbarer Wichtigkeit ist. Gleich drei Edelstahlbrenner sorgen an dieser Stelle für die perfekte Hitzeverteilung unter der Haube. Aber auch an das Zubehör wurde beim Weber Grill Spirit gedacht. Demzufolge finden sich entsprechende Besteckhacken an der Konstruktion vor, durch alle weiteren Utensilien stets griffbereit unterbringen lassen. Die verbauten Brennerventile lassen sich absolut stufenlos regulieren, weshalb sich das mögliche Einsatzgebiet an dieser Stelle besonders breit gefächert gestaltet, sollten auch Sie sich letzten Endes für einen Weber Grill Spirit entscheiden.